INSIDE DATA SCIENCE

UNSERE INTERVIEWREIHE ZUM THEMA DATA SCIENCE

Im Interview stellen unsere Mitglieder ihre Tätigkeiten und Interessen im Bereich Data Science vor. Was sind ihre aktuellen Forschungsthemen? Welchen Stellenwert haben Daten und Data Science in ihrer Forschung? Und was sind eigentlich ihre größten Herausforderungen im Umgang mit Daten?

01.04.2021
Prof. Dr. Dr. Norman Sieroka
Professor für Theoretische Philosophie
FB 09 – Kulturwissenschaften


„Ein großer Bereich meiner Forschung ist die Philosophie der Einzelwissenschaften: Wie funktionieren Wissenschaften? Wie gewinnen wir Erkenntnisse? Bei diesen Fragen sind der Umgang mit und das Verständnis von Daten besonders wichtig.“



18.03.2021
Prof. Dr. Anna Förster
Professorin für Nachhaltige Kommunikationsnetze
FB 01 – Physik und Elektrotechnik


„Ich liebe interdisziplinäre Forschung – man lernt viel von den anderen Kolleg*innen, kann innovative Ansätze miteinander kombinieren und komplexe Probleme lösen.“



04.03.2021
Prof. Dr. Lars Hornuf
Professor für Betriebswirtschaftslehre, insbes. Finanzdienstleistungen und Finanztechnologie
FB 07 – Wirtschaftswissenschaft


„Es wichtig, die empirischen Methoden nicht nur blind anzuwenden, sondern auch zu verstehen, welche Erkenntnisse aus den Ergebnissen gezogen werden können und welche nicht.“



24.02.2021
Prof. Dr. Thorsten Dickhaus
Professor für Statistische Mathematik
FB 03 – Mathematik und Informatik


„Statistische Verfahren müssen sich in der Anwendung auf reale Daten bewähren. Deswegen gehören Daten zu meiner Forschung unabdingbar dazu.“