Dr. Sonja Mangold

Mangold
FB 07: Wirtschaftswissenschaft
Finanzdienstleistungen und Finanztechnologie


KOMPETENZEN
Datenschutzrechtliche Rahmenbedingungen und Regulierungsanforderungen für neue digitale Geschäftsmodelle; (Verbraucher*innen)datenschutz im internationalen Rechtsvergleich.

KURZPROFIL
Sonja Mangold promovierte 2018 an der Universität Bremen zum Dr. jur. mit einer rechtssoziologisch ausgerichteten Arbeit im Bereich des europäischen Arbeitsrechts. Seit 2019 ist sie als Postdoktorandin am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Universität Bremen tätig. Gemeinsam mit Prof. Dr. Lars Hornuf führte sie eine Studie zum Thema „Data Privacy and Crowdsourcing: A Comparison of Selected Problems between China, Germany and the USA“ durch, die mit dem ersten DSC Seed Grant gefördert wurde.

Ihre Forschungsschwerpunkte liegen unter anderem im Bereich der datenschutzrechtlichen Regulierung von digitalen Dienstleistungen und Geschäftsmodellen.


KONTAKT
Universität Bremen
Fachbereich 07 - Wirtschaftswissenschaft
Max-von-Laue-Str. 1
28359 Bremen

+49 (421) 218 66824
smangold@uni-bremen.de